St. Walburga probiert sich im Handball

Veröffentlicht von Redaktion am

Am 02.11. hatten die Schülerinnen und Schüler aus der Übermittagsbetreuung sowie die Kinder der Jahrgangsstufe 5 und 6 der St. Walburga-Realschule die Möglichkeit, an einer Handball – Schnupperstunde teilzunehmen. Drei Trainer der Handballabteilung des SSV Meschede kamen dazu einen Nachmittag in die Sporthalle der Schule. Die Kinder waren sehr schnell von der Sportart begeistert und die Schnupperstunde verging wie im Flug. Die einzelnen Übungen und das Spiel am Ende waren perfekt auf die Kinder abgestimmt und so waren am Ende alle sehr froh, dabei gewesen zu sein.

Da es den Kindern so viel Freude gemacht hat, werden die Trainer der Handballabteilung versuchen, regelmäßig eine Handball – Stunde anzubieten.

Kategorien: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.