Alles wird gut

“Alles wird gut” So lautet der Titel einer Kurzgeschichte, die unsere Schülerin Marie Braun verfasst hat. Im Distanzunterricht während des letzten Schuljahres informierte sich die damalige Achtklässlerin über ihren Deutschlehrer, wie man auch selbst Kurzgeschichten verfassen kann. Herausgekommen ist eine Kurzgeschichte, die sich mit dem Thema „Kinder im Krieg“ beschäftigt Weiterlesen…

Schwebende Grünflächen – Zwei Sonnensegel für den neuen Schulhof

Schon vor einigen Monaten äußerte die Schülervertretung den Wunsch, auf dem nahezu vollständig gepflasterten neuen Schulhof einen Sonnenschutz zu installieren, da sich dieser Schulhofbereich an Sonnentagen sehr stark aufheizt.Nach längerer Vorplanung sagte der Förderverein die Finanzierung zu, so dass die vorgesehenen zwei Sonnensegel noch in den Sommerferien installiert werden konnten Weiterlesen…

„Im Allegro zur Musik“ – klangvolles Musikprojekt der Klassen 5

Neugierig, musikbegeistert und voll konzentriert stürzten sich 30 Schülerinnen und Schüler der beiden 5er-Klassen am Dienstag und Mittwoch der letzten Schulwoche vor den Sommerferien in ein musikalisches Abenteuer mit tollem Happy-End: In nur acht Stunden lernten sie Violinen-, Cello-, Kontrabass- und Singstimmen für ein eigens geschriebenes Arrangement von Felicitas Pflüger, Weiterlesen…

Der Lesewettbewerb ist entschieden: Lilly Stieg (6a) ist Schulsiegerin!

„Supermegaobergenial!“ jubelt Socke in Juli Zehs Kinder- und Jugendroman „Socke und Sophie“ und supermegaobergenial ist auch, dass wir nun endlich eine Schulsiegerin im Lesen haben! Bedingt durch den Distanzunterricht hat diese Entscheidung lange auf sich warten lassen, aber am vergangenen Mittwoch erlas sich Lilly Stieg aus der 6a den Titel Weiterlesen…

Gelungene Transformation in die Zukunft – Erweiterung der St. Walburga-Realschule Meschede erhält Anerkennung beim Architekturpreis Südwestfalen

Der Bund deutscher Architektinnen und Architekten (BDA) hat ein Bauprojekt an einer Schule des Erzbistums Paderborn gewürdigt: Die bauliche Erweiterung der St. Walburga-Realschule in Meschede erhielt jetzt eine Anerkennung beim Architekturpreis Südwestfalen 2020. Die Erweiterung der Schule in Meschede habe den bisherigen Gebäudebestand „durch Ergänzung zu einem heutigen Qualitätsansprüchen entsprechenden Weiterlesen…