Patronatsfest 2020 – mutig und offen für die Zeichen der Zeit Verantwortung übernehmen

Veröffentlicht von Redaktion am

Angelehnt an das Leben unserer Schulpatronin, der heiligen Walburga, haben wir unser Leitbild entworfen. Unsere Schule und alle an ihr Beteiligten haben sich zum Ziel gesetzt, Wissen zu verbreiten, offen zu sein für die Zeichen der Zeit, Verantwortung zu übernehmen und sich mutig und gütig einzusetzen. Aber wie kann das im Alltag gelingen?

Ein tolles Beispiel konnte uns in diesem Jahr Pauline Thiele vorstellen, die den Schülerinnen und Schülern der Klassen 7 bis 10 von ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr in Brasilien berichtete. Eindrücklich erzählte sie von ihrem Leben in der Stadt Leme und ihrer Arbeit mit Senioren und benachteiligten Kindern.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal für die vielfältigen Einblicke und ihr Engagement!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.