Abschluss 2020 – dieses Jahr ist alles anders

Veröffentlicht von Redaktion am

Den diesjährigen Abschluss der Klassen 10a und 10b werden wir so schnell nicht vergessen – verlief er in diesem Jahr doch ganz anders als gewohnt. Fielen schon einige der üblichen Vor-Abschluss-Aktivitäten wie der Aktionstag aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen ins Wasser, war auch einige Zeit nicht klar, ob es überhaupt eine Abschlussveranstaltung würde geben könnte, die den Infektionsschutzbestimmungen gerecht wird.

Umso schöner, dass dies unseren Abschlussschülern und deren Eltern letztendlich doch in einem etwas kleineren Rahmen ermöglicht werden konnte: Am 10. Juni fand die dennoch feierliche Zeugnisübergabe – getrennt nach Klassen, mit Mundschutz, und mit vielen freien Sitzreihen in der Kirche Mariä Himmelfahrt statt. Die nun ehemaligen Klassen 10a (Klassenlehrer: Herr Bockholt) und 10b (Klassenlehrer: Herr Laumann/stv. Herr Küper) wurden von ihren Klassenlehrern verabschiedet. Die anschließenden Feierlichkeiten wurden in den engeren Familienkreis ausgelagert.

Trotz oder gerade wegen dieser erschwerten Bedingungen wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern alles Gute für den weiteren Lebensweg!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.