Patronatsfest 2021

Veröffentlicht von Redaktion am

Am 25. Februar begehen wir jährlich das Patronatsfest der Hl. Walburga. Üblicherweise trifft sich die gesamte Schulgemeinde in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt zum Gottesdienst. Leider kann in diesem Jahr der Gottesdienst wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Wer war die Hl. Walburga? Was hat sie für die Menschen getan? Für unsere Schülerinnen und Schüler war die Schutzpatronin vor der Aufnahme an der St. Walburga-Realschule eine Unbekannte. Aus dem Grund hat sich die Klasse 5a vor dem Patronatsfest intensiv mit dem Leben und Wirken der Hl. Walburga beschäftigt.

Es entstanden drei anschauliche Videos über die Lebensgeschichte unserer Schutzpatronin, die wir im Folgenden gerne präsentieren:

Wir freuen uns zudem über ein Grußwort von Michael Schmitt, Pfarrer der Gemeinde St. Walburga Meschede:

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.