Tief im Meer – Ein traumhafter Schwarzlichtfilm

Veröffentlicht von Redaktion am

In diesem Jahr steht der bedeutenden grenzüberschreitenden Schülerwettbewerb Begegnung mit Osteuropa unter dem Motto „Traumhaftes Europa“.

Zum Thema „Unterwasserwelten der Ostsee“ lautet die Wettbewerbsaufgabe für die Jahrgangsstufen 5 + 6:

Auf Eurer Schatzsuche in der Ostsee findet Ihr ein uraltes, ganz vermoostes Wikingerschiff. In einer kleinen Truhe befindet sich, luftdicht verschlossen, ein wahrer Schatz. Zeigt uns den Inhalt des mysteriösen Fundes. Es sind alle Techniken erlaubt, um uns den Schatz vorzustellen.“

Der Textilkurs der 5b hat einen aufwendigen Schwarzlichtfilm gestaltet und  zum Wettbewerb eingereicht. Im Video sehen wir textile Quallen, die aus einer Schatztruhe schweben …

Ob der Film mit einem Preis ausgezeichnet wird, erfahren wir erst im Sommer. Aber bereits jetzt gibt es den traumhaften Film hier zu sehen:

Kategorien: Aus dem Unterricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.